Scared To Death - Fatal Desroyer CD

Artikelnummer: 13034


5,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

#### VÖ / Release Date: 28.03.2014 #### Versand: 26.03.2014 #### Scared to Death ist eine Thrash Metal Band aus Teisnach (Bayern), die seit 2006 die goldenen 80er dieses Genres wieder auferstehen lässt. Gespielt wird dynamisch-melodischer Thrash, der in Dreier-Besetzung gebührend zelebriert wird. Sowohl schnelle Parts als auch Midtempo-Elemente treffen auf raue Vocals mit Wiedererkennungswert. Flotte Gitarren und treibende Drums vermitteln dabei den Charakter und Spirit alter neuer Zeiten. Aufgewachsen mit Bands wie Exodus, Slayer, Metallica und Overkill ? das war die Musik, die sich im Herzen der drei jungen Musiker verankert hat. Im kalten Januar 2006 beschlossen sie deshalb eine Thrash Band zu gründen, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen. Das Debütalbum ?Deathstruction? wurde im August 2008 bei STF Records veröffentlicht. Ende des Jahres 2008 konnte Scared to Death zudem als Europatour-Support von Destruction überzeugen, was der Band innerhalb von vier Wochen Auftritte in 13 Ländern bescherte. In der Folgezeit konnten in den Jahren bis 2012 weitere namhafte Festivals in Deutschland und Österreich gespielt werden, bei denen man sich mit zahlreichen Szenegrößen die Bühne teilte. Am 28.03.2014 wird nun das neue Album ?Fatal Destroyer? über Medusa Records veröffentlicht & auch weitere Shows & Festivals sind in Planung! #### REVIEWS: ?Stilistisch sind die Jungs, ähnlich wie ihre Landsmänner Fatal Embrace oder Witchburner, im 80er Black Thrash zuhause. Es gibt ordentlich Backenfutter im Exodus/Slayer/Overkill Stil mit gelegentlichen Power Metal Einschüben." (Arno Bretträger,www.totentanz-magazin.de ) #### ?Und das gefällt durchaus, denn SCARED TO DEATH haben coole Hits im Gepäck.? (Markus Seibel,www.legacy666.de ) #### "Dabei können Scared To Death mit eigener Note und interessanten Songs punkten kann. Das Cover erinnert an neuere Survial Horror Spiele wie "Dead Space" und ist ein metallischer Hingucker! Die Band ist besser als viele gehypte Truppen aus dem Ausland, die bei größeren Acts unter Vertrag stehen." 11/15 Punkten (Thorsten Dietrich,www.myrevelations.de) #### ?Das ist Thrash wie er knallen muss.? 8/10 Punkten (Jochen Strubel,www.ffm-rock.de ) #### "Konsequent groovender Thrash ohne Wenn und Aber. Hörfreude garantiert? 7,5/10 Punkten (Simone Nitsche, www.metal-district.de ) #### "Über fünf Jahre nach ihrem Debüt kommen die Süddeutschen nun mit ihrem zweiten Langeisen um die Ecke. An den damals schon guten Ansätzen haben die Jungs im Laufe der Zeit ordentlich gefeilt und bieten auf "Fatal Destroyer" eine ausgewogene Power-Thrash-Ladung mit viel Live-Potential." (Kruemel, www.bleeding4metal.de).