Xerión - Cantares Das Loitas Esquecidas CD

Artikelnummer: 11993


12,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

www.igelmetal.de = 6/7 Punkte: Heute für euch im Angebot: Schwarzwurzeliger Metal mit Folk-Einschlag aus Galicien. Xerión legen mit ?Cantares das Loitas Esquecidas? ihren zweiten Longplayer nach einer EP und einer Split-LP mit der mazedonischen Truppe Maras vor. Geboten wird Black Metal, der meist melodisch ist, jedoch auch Monotonie als Stilmittel einsetzt und kräftig rumpeln kann. Am ehesten erinnert der Stilmix vielleicht an Suidakra oder die Iren von Cruachan ? jedoch natürlich mit entsprechenden Blackmetal-Stilelementen. Ausgeprägte Melodien und meist gediegenes Tempo dominieren, gerne gesellt sich ein choral anmutender Ein-Mann-Gesang (Nagelfar-Hörer wissen, was gemeint ist), eine Portion Keyboard oder sogar ein echter Dudelsack hinzu. Xerión mögens mal verträumt, mal kühl, mal pompös ? und vor allem abwechslungsreich. Die vielen etwas forsch und zu vordergründig gesetzt wirkende Akzente, lassen ?Cantares das Loitas Esquecidas? zunächst recht unrund erscheinen. Geduldige, offene Hörer werden jedoch mit tollen musikalischen Momenten belohnt, wobei das Album hierfür ? wie bei vielen anderen Genre-Vertretern ? unbedingt als Ganzes genossen werden sollte. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich über die Textinhalte keine Auskünfte geben kann; seine Wirkung verfehlt das Album dadurch jedoch ohnehin nicht. Die Produktion ist ein wenig rau, jedoch noch im angemessenen Bereich. Käufer der CD werden zusätzlich mit einem Video-Clip auf dem Tonträger belohnt. (Grimbolosch)