Einheit-Produktionen
Suche Sitemap Impressum




Werbung
Gannahall - Museumsdorf und Seminarzentrum

Walhalla Metal Mag

Trollmusic


Surturs Lohe

 

Suturs Lohe BandfotoHeimatstadt: Meiningen/Thüringen


Gründungsdatum 30. April 1996


SURTURS LOHE wurde 1996 durch Ragnfalt (Gitarre, Bass, Gesang) und Tristan (Schlagzeug) als Pagan-Metalband ins Leben gerufen. SURTURS LOHE waren inspiriert von Bands wie BATHORY, ULVER, SATYRICON, ISENGARD, STORM und TUMULUS. Letztere kann als erste Pagan-Metalband Deutschlands betrachtet werden. Da sich die Band intensiv mit der nordischen und der germanischen Mythologie sowie mit ihrem regionalen Sagenschatz auseinandersetzte, sollten diese Themenfelder die Basis für Texte SURTURS LOHEs bilden. Der Bandname SURTURS LOHE rührt vom Feuerriesen Surtur, welcher mit seinem Flammenschwert den Weltenbrant entfacht, aus der nordischen Mythologie.

 

 
Urda
Lineup: Ragnfalt, Tristan, Thomas Helm (Myrkwidr)
Demo 1999
Brennende Stürme
Lineup: Ragnfalt, Tristan, Mjölnir, Mike
Split 2000
Wo einst Elfen tanzten
Lineup: Ragnfalt, Tristan, Mjölnir, Jormundgandr, Svanhild
Full-length 2001
Vor Walvaters Thron
Lineup: Ragnfalt, Nidhöggr, Reki, Thyr's Sohn, Jens
Full-length 2002
Odal / Surturs Lohe
Lineup: Ragnfalt, Nidhöggr, Reki, Thyr's Sohn, Boreas
Split 2004
Nornenwerk
Lineup: Ragnfalt, Nidhöggr, Reki, Heidenherz, Alraun, Wolfhetan, Vargynia
Full-length 2011
Seelenheim
Lineup: Ragnfalt, Nidhöggr, Reki, Heidenherz, Alraun, Ralph
Full-length 2016


Im Laufe der Jahre waren/sind verschiedene Bandmitglieder SURTURS LOHEs bei Band wie HELRITT, FIMBULVET, MENHIR, EMPYRIUM, TUMULUS, XIV DARK CENTURYS, ODROERIR und HERBSTNEBEL aktiv.


Im Jahr 2005 entstand aus SURTURS LOHE die Band HELRITT, welche das Demo "Wälder" und das Album "Trotzend dem Niedergang" hervorbrachten.
Von 2000 bis 2011 veröffentlichten SURTURS LOHE für das Label Christhunt Productions drei CDs, zu denen sie vertraglich verpflichtet waren. Die Tatsache, dass Surturs Lohe bei dem Label Christhunt Productions unter Vertrag stand, heißt nicht, dass sich Surturs Lohe mit dem Label und dessen Bands identifizierte.


Surturs Lohe war dazumal (2000) die dritte Band, nach Bluttaufe und Belmez, welche vom Label Christhunt Productions für drei CDs verpflichtet wurde. Eine derartige Entwicklung von Christhunt Productions war vom damaligen Zeitpunkt nicht einzusehen. Spätere Bemühungen aus dem Plattenvertrag auszusteigen blieben erfolglos.
Demzufolge mussten die Auflagen aus genanntem Vertrag erst erfüllt werden, wodurch 2011 auch das dritte vollständige Album (Nornenwerk) unter Christhunt Productions erschien.


Surturs Lohe distanziert sich ausdrücklich von einer so genannten NSBM - Szene! Die Musik SURTURS LOHEs beinhaltet keinerlei politische Botschaften. SURTURS LOHE sympathisieren weder mit religiösen, links gerichteten noch mit rechts gerichteten Weltanschauungsmodellen.


Im Jahr 2015 unterschrieben SURTURS LOHE einen Plattenvertrag bei dem Label Einheit Produktionen. Die Band ist froh und stolz einen guten Partner gefunden zu haben. Über das Label Einheit Produktionen wird nunmehr das viertes Album SURTURS LOHEs namens "Seelenheim"(Infoflyer PDF) am 02.09.2016 das Licht der Welt erblicken.


Aktuelles Line-up: Ragnfalt, Nidhöggr, Reki, Heidenherz, Alraun, Ralph


www.facebook.com/SurtursLoheOfficial



Jetzt erhältlich


Bifroest - Mana Ewah

Bifröst – Mana Ewah CD



Utmarken - Utmarken

UTMARKEN – Utmarken CD

frühere
Veröffentlichungen

50.jpg


zum Seitenanfang