Einheit-Produktionen
Suche Sitemap Impressum




Werbung
Gannahall - Museumsdorf und Seminarzentrum

Walhalla Metal Mag

Trollmusic


EINHEIT PRODUKTIONEN - Frühlings/Sommer 2014 NEWS!

 

Nach den Besuchern des Darktroll-Festivals, wo Eden Weint Im Grab letztes Wochenende nicht nur auf der Bühne, sondern auch am Merch-Stand ordentlich abräumten, möge es nun auch der Rest der Welt erfahren: Eden Weint Im Grab veröffentlichen am 29. August ihr nunmehr sechstes Album, „Geysterstunde II“, über den neuen Labelpartner Einheit Produktionen.
  Foto: Yvonne Brasseur
 
Den Hörer erwarten 17 schwermetallische Schauerromantikstücke – poetisch, düster, morbide und kreativ. Thematisch widmen sich die Berliner Dark-Horror-Metaller wie schon auf „Geysterstunde I“ Jenseitswelten, Spuk und Spiritismus. Doch das ist noch nicht alles, denn zeitgleich wird das Buch „Geystergeschichten“ mit 15 pechschwarzen Erzählungen – inspiriert von den Texten von „Geysterstunde“ I und II – veröffentlicht. Nachtschwärmer und Fantasten dürfen sich zudem darauf freuen, dass zum 10-jährigen Jubiläum von „Traumtrophäen toter Trauertänzer“, das es bislang nur als Download gab, erstmals eine CD-Auflage des kultigen Debütalbums erscheint – mit üppigen 6 Bonus-Tracks, Remaster und Liner-Notes von Mastermind Alexander Paul Blake. Der Herbst kann kommen!
   
www.edenweintimgrab.de  

 

Thundra - Angstens SaltSeit dem 28. März 2014 ist das 4. Album der Norweger THUNDRA „Angstens Salt“ weltweit erhältlich. Norwegens führendes Metall-MagazinSCREAM bezeichnet es als das beste Album ihrer Karriere zu sein und vergibt schon mal mit 5 von 6 Punkten. METAL-DISTRICT.DE äußert dazu: „Weniger Klone, mehr THUNDRA. Mein Wunsch für 2014.”!


THUNDRA wurde 1998 als Projekt von Harald (ex- Enslaved), Stein (ex-Einherjer) und Nils (Synth) ins Leben gerufen. Als Harald und Stein ihre früheren Bands verließen, rekrutierten THUNDRA Rune (Gitarre), Steven (Sänger) und Thor Erik (Gitarre und Gesang) um die Band zu komplettieren. Im Jahr 2000 veröffentlichten THUNDRA das Album "Blood Of Your Soul" über Spinefarm Records, "Worshipped By Chaos" Anfang 2005 und „Ignored by Fear“ im Jahre 2009.

www.facebook.com/THUNDRA.OFFICAL


Scared to Death - Fatal DestroyerÜber MESUSA RECORDS wurde ebenfalls am 28.03.2014 das 2. Werk „Fatal Destroyer“ der Thrash Metal Band SCARED TO DEATH aus Teisnach (Bayern) veröffentlicht, die seit 2006 die goldenen 80er dieses Genres wieder auferstehen lässt. Gespielt wird dynamisch-melodischer Thrash, der in Dreier-Besetzung gebührend zelebriert wird.


Das TOTENTANZ MAGAZIN sagt zum neuen SCRARED TO DEATH Album: „Stilistisch sind die Jungs, ähnlich wie ihre Landsmänner Fatal Embrace oder Witchburner, im 80er Black Thrash zuhause. Es gibt ordentlich Backenfutter im Exodus/Slayer/Overkill Stil mit gelegentlichen Power Metal Einschüben." Oder auch FFM-ROCK.DE: „Das ist Thrash wie er knallen muss.

www.facebook.com/youllbescaredtodeath


Nivlhel - s/tDie Schweden von NIVLHEL konnten sehr viel Wind um ihr gratis Demo auf (https://soundcloud.com/nivlhel) aufwirbeln, so u.a. im HAMMERHEART: „ … schließlich sind hier mit Fjalar (Istapp) und Narstrand (Dråpsnatt) beileibe keine Unbekannten am Werk, sondern zwei Musiker, die im melodischen Black Metal bereits einige bemerkenswerte Aufnahmen zustande gebracht haben.“ Das selbstbetitelte NIVLHEL Debütalbum wird endlich am 30. Mai 2014 aus der Unterwelt ans Licht treten. Schon die aktuelle Ausgabe vom LEGACY MAGAZIN bescheinigt: „…setzen die beiden Schweden die Black Metal-Messlatte für dieses Jahr enorm hoch an.“ (14/15 Punkte = TIPP).

www.facebook.com/nivlhel


FimbulvetDann gibt es auch Zuwachs bei EINHEIT PRODUKTIONEN: Episches Flüstern des Windes vor dem großen Donnergrollen. So ungefähr könnte man die Musik der vierköpfigen Band aus Thüringen bezeichnen. Mit reichlich Attack, ausgeklügeltem Riffing und heroischen Melodien bersten FIMBULVET unaufhaltsam durch die Metalszene. Nach über 10 Jahren des Bestehens geben sie heute eine ganz eigene Interpretation des ursprünglichen Pagan-Metals zum Besten. Ohne falsche Scheu werden auch verschiedene Elemente aus verwandten Metal Rubriken gekonnt verarbeitet, ohne an Epik einzubüßen. FIMBULVET`s neues Werk „Frostbrand - Eines Bildnis Tracht“ erscheint am 29.08.2014 als Standard -und A5 Digipak Version.

www.facebook.com/FimbulvetOfficial


Die Spanische Naturinspirierte Black Metal Band LUX DIVINA können voller Stolz verkünden die deutschen Bühnen unsicher zu machen: am 18. & 19. April zwei Shows auf der „Aufbruch zum Abgrund“ Tour zusammen mit EIS & FÄULNIS sowie ein Gig am 20. April zusammen mit AHNENGRAB.


Lux Divina Tour April 201418.04.14 ZÜRICH (SWITZERLAND) + (EÏS, FÄULNIS, FANISK)
19.04.14 STUTTGART (GERMANY) KHAOS KULT FEST + (NOCTE OBDUCTA, EÏS, FÄULNIS, FYRNASK, THE VISION BLEAK, FARSOT, VYRE, ECOCIDE, UNRU)
20.04.14 COTTBUS (GERMANY) + AHNENGRAB
10.5.14 MADRID (SPAIN) + (BALMOG, GARTH ARUM, PRIMIGENIUM)
7.06.14 BARCELONA (SPAIN) + (PRIMIGENIUM, BALMOG)


www.facebook.com/luxdivina.official

Booking Anfragen bitte unter snoack@in-fiction.eu
Digital Promo Anfragen bitte unter promo@einheit-produktionen.de
Generelle Fragen bitte an: info@einheit-produktionen.de


Weitere Infos, Hörproben etc. unter www.einheit-produktionen.de



Jetzt erhältlich


Bifroest - Mana Ewah

Bifröst – Mana Ewah CD



Utmarken - Utmarken

UTMARKEN – Utmarken CD

frühere
Veröffentlichungen

51.jpg


zum Seitenanfang